Datentypänderung mit Systemtabellen

Wenn sich Daten­ty­pen im Vor­sys­tem, aus wel­chem Daten in Tabel­len einer SQL-Ser­ver-Daten­bank impor­tiert wer­den, ändern, ist oft gro­ßer manu­el­ler Auf­wand not­wen­dig um alle betrof­fe­nen Tabel­len und Spal­ten zu iden­ti­fi­zie­ren und anzu­pas­sen. In die­sem Bei­trag wird eine Lösung mit­hilfe von Sys­tem­ta­bel­len vor­ge­schla­gen, die es ermög­licht, die Daten­ty­pän­de­rung auto­ma­ti­sch per Pro­ze­dur vor­zu­neh­men.

Den gesam­ten Arti­kel kön­nen Sie hier abru­fen.

Zusatz­ma­te­rial fin­den Sie hier.

Schreibe einen Kommentar