Debuggen von SQL-Skripten

Die Nutzung von Prozeduren in relationalen Anwendungen erfreut sich großer Beliebtheit, bietet Sie doch die Möglichkeit, bestimmte Prozesse der Datenverarbeitung in Form einer leicht erlernbaren Sprache (TSQL) Schritt für Schritt abzuarbeiten oder zum Beispiel komplexe Berechnungsfunktionen auszulagern, die mit mengenbasierten Operationen nicht möglich oder nicht sinnvoll sind. Plausibilitäts- und Berechtigungsprüfungen bei Eingabeanwendungen sind damit ebenso leicht umsetzbar, wie größere Konvertierungsroutinen.

Den gesamten Artikel können Sie hier abrufen.

Schreibe einen Kommentar