DeltaMaster TickerPortal

Wer bei Bis­santz & Com­pany in Nürn­berg durch die Geschäfts­räu­me läuft, kann den Moni­to­ren mit den Lauf­schrif­ten nicht mehr aus dem Wege gehen. Ob in der Cafe­te­ria, in den Gän­gen oder im Büro des Chefs, über­all glei­ten ele­gant Autos, Kame­ras oder Zah­len­ko­lon­nen über die Bild­schir­me und prä­sen­tie­ren dem Betrach­ter im Vor­über­ge­hen aktu­el­le Geschäfts­in­for­ma­tio­nen.

Bis­her waren die­se digi­ta­len Infor­ma­ti­ons­ta­feln manu­ell gefer­tig­te Ein­zel­an­wen­dun­gen. Seit eini­gen Wochen gibt es jedoch die Soft­ware Delta­Master Ticker­Por­tal“, mit der man eige­ne Anwen­dun­gen bau­en kann. Wie die Soft­ware instal­liert und kon­fi­gu­riert wird, soll in die­sem Arti­kel Schritt für Schritt beschrie­ben wer­den. Außer­dem zei­gen zwei Bei­spie­le, wie die Soft­ware in der Pra­xis ein­ge­setzt wer­den kann.

Den gesam­ten Arti­kel kön­nen Sie hier abru­fen.

Zusatz­ma­te­ri­al fin­den Sie hier

Schreibe einen Kommentar