Dokumentation von Projekten

In unse­rer täg­li­chen Con­sul­ting­tä­tig­keit wer­den wir mit ver­schie­dens­ten Kun­den­an­for­de­run­gen kon­fron­tiert.
In umfang­rei­chen Pro­jek­ten mit kom­ple­xen Auf­ga­ben­stel­lun­gen bear­bei­ten wir über einen län­ge­ren Zeit­raum inten­siv ein Daten­mo­dell und ent­wi­ckeln detail­lier­te Lösungs­kon­zep­te.
Ist ein Daten­mo­dell vor­han­den, so wer­den in der lau­fen­den Betreu­ung in gewis­sen Zeit­ab­stän­den auf­kom­men­de Anfor­de­run­gen umge­setzt.
Bei unse­rem Ein­satz im Sup­port hin­ge­gen, müs­sen wir uns in kur­zer Zeit einen guten Über­blick ver­schaf­fen kön­nen, um Fra­gen und Feh­ler schnell zu klä­ren.

Den gesam­ten Arti­kel kön­nen Sie hier abru­fen.

Schreibe einen Kommentar