Freie Sicht für voreingestellte Berichte

Kei­ne Fra­ge: Berich­te soll­ten beim Öff­nen stets die aktu­el­len Wer­te zei­gen. Was aber sind die aktu­el­len Wer­te? Ist der Aktua­li­sie­rungs­stand von Bericht zu Bericht über­haupt iden­ti­sch? Und viel­leicht möch­te der ein oder ande­re Anwen­der einen Bericht dann doch noch ein­mal auf eine belie­bi­ge Vor­pe­ri­ode umschal­ten. Die­se Über­le­gun­gen kön­nen Bericht­ent­wick­ler ganz schön ins Schleu­dern brin­gen, denn die Lösung des gan­zen The­men­kom­ple­xes rund um die Berichts­ak­tua­li­sie­rung ist alles ande­re als selbst­ver­ständ­li­ch. Wel­che tech­ni­schen Pro­ble­me hier­bei ent­ste­hen und wie man ihnen erfolg­reich begeg­net, erfah­ren Sie in vor­lie­gen­den Bei­trag.

Den gesam­ten Arti­kel kön­nen Sie hier abru­fen.

Schreibe einen Kommentar