Kopieren von Analysesitzungen im DeltaMaster-Repository

In einem Kundenprojekt gab es die Anforderung, DAS-Dateien in drei Versionen für Entwicklungs- (DEV), Qualitätssicherungs- (QS) und Produktivsystem (PROD) im DeltaMaster-Repository bereitzustellen. Die besondere Herausforderung war, dass der Übertragungszyklus (von DEV nach QS nach PROD) so gestaltet werden sollte, dass die Rechte-Einstellungen im Repository erhalten bleiben und nicht mit den Rechten eines anderen Systems überschrieben werden.

In diesem Beitrag werden die Faktoren erläutert, die bei einem solchen Vorhaben berücksichtigt werden müssen. Außerdem werde ich den Aufbau des SQL-Scripts darstellen, mit dem jetzt bereits seit mehreren Monaten erfolgreich der Übertragungszyklus bei unserem Kunden ausgeführt wird.

Den gesamten Artikel können Sie hier abrufen.

Zusatzmaterial finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar