DeltaMaster Lizenzmanagement

„Alle verfügbaren Lizenzen sind zur Zeit in Verwendung.“ Diesen Hinweis beim Programmstart von DeltaMaster ist sicherlich einigen Benutzern bekannt. Die vorhandenen Mehrbenutzerlizenzen sind von den Kollegen belegt, ein Programmstart ist somit nicht möglich.
Welche Abteilung nutzt DeltaMaster intensiv? In welcher Lizenzstufe (Miner/Pivotizer/Reader) werden Benutzer oft abgewiesen, weil zu wenige Lizenzen vorhanden sind? Diese und andere Fragestellungen über die Lizenznutzung der Softwaresuite DeltaMaster soll dieser Artikel klären, indem in vier Schritten beschrieben wird, wie die Lizenzbelegung aufgezeichnet und anschließend mit DeltaMaster ausgewertet werden kann.
Die einzelnen Schritte zeigen den manuellen Weg zur Lizenzauswertung. Im hier verfügbaren Download auf der Blog-Seite sind alle unten beschriebenen Vorgänge in einem Projektpaket zusammengefasst. Im letzten Abschnitt wird dieses Paket beschrieben.

Den gesamten Artikel können Sie hier abrufen.

Zusatzmaterial finden Sie hier.

Ein Gedanke zu “DeltaMaster Lizenzmanagement

Schreibe einen Kommentar