Minerva: Die Bissantz-Codebibliothek

In die­sem Bei­trag geht es um die klei­ne Anwen­dung Miner­va“, die Con­sul­tants bei Bis­santz in Pro­jek­ten nut­zen, um auch off­line auf eine zen­tra­le Samm­lung von SQL- und MDX-Code-Snip­pets zuzu­grei­fen. Wir geben einen kur­zen Über­blick über Instal­la­ti­on, Funk­tio­na­li­tät und Archi­tek­tur von Miner­va.

Den gesam­ten Arti­kel kön­nen Sie per E-Mail anfra­gen oder mit vor­han­de­nem Log-in hier abru­fen.

Zusatz­ma­te­ri­al fin­den Sie hier.

Schreibe einen Kommentar