Per LAG und LEAD von der Bilanz zum Cash Flow Statement

In dieser SQL-Kochstunde zaubern wir aus den Zutaten Window Functions und Bilanzdaten eine ausgewogene Cash-Flow-Rechnung. Wie aus den unzähligen Kochshows im Fernsehen gewohnt, haben wir auch schon mal etwas vorbereitet und stellen Ihnen die Zutaten, quasi ohne lästiges Einkaufen, digital bereit.

Den gesamten Artikel können Sie hier abrufen.

Schreibe einen Kommentar