Tabellen vergleichen deluxe made by Bissantz – XLS Compare

Die Migra­ti­on einer vor­han­de­nen Daten­bank­an­wen­dung auf eine neue­re Soft­ware­ver­si­on zieht oft weit­rei­chen­de Anpas­sun­gen und Erwei­te­run­gen nach sich. Grün­de für eine sol­che Migra­ti­on kön­nen viel­fäl­tig sein. Ein denk­ba­res Sze­na­rio ist der Ein­satz einer neue­ren Delta­Master Mode­ler-Ver­si­on, sodass wie­der ein Deploy der OLAP-Daten­bank aus dem Mode­ler her­aus gestar­tet wer­den kann, ohne alle Ände­run­gen nach­träg­li­ch über das BIDS (SQL Ser­ver Busi­ness Intel­li­gen­ce Deve­lop­ment Stu­dio) manu­ell nach­pfle­gen zu müs­sen. Eine Über­ein­stim­mung der vor­han­de­nen Struk­tu­ren und Kenn­zah­len vor und nach der Migra­ti­on ist dabei nicht nur wün­schens­wert, son­dern zwin­gend not­wen­dig.
Die kor­rek­te Über­nah­me aller Funk­tio­nen resul­tiert in voll­kom­me­ner Über­ein­stim­mung der errech­ne­ten Kenn­zah­len. Ein manu­el­ler Ver­gleich der Wer­te vor und nach der Migra­ti­on ist feh­ler­an­fäl­lig und zeit­auf­wän­dig. Aus die­sem Grund hat Bis­santz & Com­pany das Werk­zeug XLS Com­pa­re“ ent­wi­ckelt. Die­ses Werk­zeug ermög­licht es, nach Excel expor­tier­te Delta­Master-Berich­te, Zel­le für Zel­le mit­ein­an­der zu ver­glei­chen. Unter­schie­de zwi­schen den Wer­ten der Berich­te wer­den wie­der­um in einer Excel­ta­bel­le ange­zeigt. Das Auf­fin­den von Unter­schie­den wird damit wesent­li­ch ver­ein­facht.
Im fol­gen­den Arti­kel soll die Bedie­nung von XLS Com­pa­re“ genau­er beschrie­ben wer­den.

Den gesam­ten Arti­kel kön­nen Sie hier abru­fen.

Schreibe einen Kommentar